Skip to Content

Kapverden

things to do in santo antao, a day in santo antao, cape verde, cabo verde, ponta do sol, where to stay in santo antao, trekking, hiking trail, santo antao cabo verde, attractions, hotels in santo antao, holidays in cape verde, accommodation, beaches, car rental, xoxo, ribeira grande, porto novo, fontainhas

Was tun auf den Kapverden?

Ein Reiseziel, das Vielfalt verspricht und für jede Art von Reisenden etwas zu bieten hat – Kap Verde oder Cabo Verde (portuguiesisch) im Nordatlantik, etwa 600 km vor der äußersten Westspitze Afrikas gelegen, ist eine Ansammlung von 10 Inseln.

Die Kultur der Kapverden ist ebenso eklektisch und bietet eine lebendige Mischung aus afrikanischen, portugiesischen und karibischen Einflüssen mit einem Hauch von Brasilien und sogar dem maritimen Neuengland.

Jede kapverdische Insel bietet eine eigene Landschaft, die ein individuelles Erlebnis bietet. Santo Antao hat schroffe Gipfel, die grüne Täler mit Blumen und Zuckerrohr verbergen, ideal für epische Wanderungen.

Sao Vicente ist die kulturelle Hauptstadt der Inseln, Mindelo ist reich an Bars und Musikclubs, die ein großartiges Nachtleben bieten. Sal und Maio haben wellige, windgepeitschte Dünen, die mit dem indigoblauen Meer verschmelzen.

Am anderen Ende des Spektrums befinden sich Fogo und Brava, die ihre Verzauberungen anbieten, von surrealen Vulkanlandschaften bis hin zu glitzernden Buchten, die von hoch aufragenden Gipfeln eingerahmt sind und sich hervorragend zum Wandern eignen.

Sie werden sich in diesen fast unbekannten Archipel im Atlantischen Ozean verlieben.

Wichtige Fakten für den Kapverden Uralub

Hauptstadt: Praia

Sprachen: Portugiesisch, Kap Verde Kreolisch ist die Muttersprache. Englisch wird halbwegs breit gesprochen.

Religion(en): Christentum (katholisch-protestantisch)

Die Währung: Kapverdischer Escudo

Klima: Subtropisch macht das ganze Jahr über das Reisen angenehm

Netzspannung + Steckdosentyp(en): 230V, Steckertypen F und C

Sicherheitseinstufung: International SOS hat Kap Verde als eines der sichersten Touristenländer eingestuft.

Solo-Reisen: Kap Verde ist berühmt für seine Morabeza (kreolisch für Gastfreundschaft), die es zu einem unbeschwerten Ort für allein reisende Frauen macht. Es ist eines der sichersten Länder Westafrikas.

Reiseversicherung: Sehr empfehlenswert, da nur medizinische Leistungen als Ersatz zur Verfügung stehen. Lesen Sie mehr über die Kapverdische Reiseversicherung.

Brauche ich ein Kapverden Visum?

Fast Track: Kapverdisches Visum im Voraus erhalten

Jede Person, die Kap Verde besucht, benötigt ein Visum, es sei denn, sie kommt aus einem der visumfreien Länder.

Personen, die aus den USA, Kanada und Australien kommen, benötigen ein Visum für Kap Verde, während Personen, die aus dem Vereinigten Königreich und anderen EU-Ländern reisen, kein Visum benötigen.

Ab dem 01. Januar 2019 können jedoch Inhaber eines britischen Reisepasses für maximal 30 Tage ohne Visum nach Kap Verde einreisen.

Die Besucher müssen sich vor der Abreise bei den kapverdischen Behörden auf der EASE-Website registrieren lassen und bei Flugreisen eine Flughafen-Sicherheitssteuer von 3.400 Escudos (£30) entrichten. Dies gilt nicht für Personen unter zwei Jahren und Personen, die ihren gewöhnlichen Wohnsitz in Kap Verde haben.

Besucher können das Visum auch bei der Ankunft beantragen, je nach Abreiseland. Besucher, die aus dem Vereinigten Königreich anreisen, sind berechtigt, und es wird empfohlen, den Antrag im Voraus zu stellen, da die Bearbeitung am Flughafen bis zu 2 Stunden dauert.

Arten und Kosten: Die Kosten für ein Besuchervisum betragen 45 € plus Lieferkosten, ein Visum für die mehrfache Einreise kostet 86,30 €. Touristenvisa können auch an einem der internationalen Flughäfen Kap Verdes für 25 € erworben werden, die bis zu 30 Tage gültig sind.

Unterkünfte in Kap Verde

Die Preise für Unterkünfte in Kap Verde sind erheblich höher als in anderen Gebieten Westafrikas. Es gibt keine offiziellen Campingplätze, aber es ist möglich, an abgelegenen Stränden zu campen.

Sal und Boa Vista – Die meisten Resort-Hotels sind im Urlaubspaket inbegriffen. Anderswo gibt es einfache Mittelklasse-Doppelzimmer sowie einige wenige Herbergen. – Prüfen Sie Angebote für Resorts in Sal und Boa Vista

Praia – Das preisgünstige Hotel in Praia ist das Oasis Praia Mar Hotel, das einen herrlichen Blick auf das Meer und Zimmer mit hohem Standard bietet. Das Frühstück ist einfach zum Sterben lecker. – Hotels in Praia prüfen

Santiago – hat einige der preiswertesten Unterkünfte. Die einfachen, attraktiven Bungalows gruppieren sich um Palmenhaine, die vom Hauptstrand in Tarrafal zurückgesetzt sind. Die Bungalows hier beginnen bei 30€. – Hotels in Santiago überprüfen

Fogo – Auf der Insel Fogo findet man einige gute Hotels, eines davon ist das Hotel Savana. Es hat bescheidene Zimmer mit hohen Decken und Julia-Balkonen, und die schwarzen Verzierungen aus Vulkangestein stehen in scharfem Kontrast zu der hellen Farbgebung. Der Preis beginnt bei 35€. – Hotel Angebote in Fogo überprüfen

Mindelo hat die beste Unterkunft, das Casa Cafe Mindelo, ein französisch geführtes Gästehaus mit vier Zimmern, das eine Mischung aus afrikanischer Kunst und zeitgenössischer Einrichtung bietet. Es gibt auch ein Café, das auf Meeresfrüchte spezialisiert ist. Der Preis für diese Unterkunft beginnt bei 50€. – Hotels in Mindelo überprüfen

Beste Reisezeit für Kap Verde Urlaub

Die Kapverdischen Inseln sind ein ganzjähriges Reiseziel, da sie ein subtropisches Klima haben. Die durchschnittlichen Jahrestemperaturen liegen zwischen 26°C und 30°C.

Der Januar ist der perfekte Monat, um die gebirgigen Inseln Fogo, Santo Antao und Sao Nicolau zu erleben. Das macht Kap Verde zu einem perfekten Winterurlaubsziel.

Besuchen Sie Mindelo auf São Vicente im Februar, da dort einer der wichtigsten Karnevals stattfindet. Während der Karnevalssaison gibt es täglich Veranstaltungen. Die Perkussions- und Tanzgruppen beginnen Anfang Dezember mit den Proben.

Die Herbst- und Frühlingsmonate sind trocken und regenarm, was sie zur besten Zeit macht, um bei sonnigem und trockenem Wetter nach Kap Verde zu reisen.

Transport in Kap Verde

Anreise – Die wichtigsten internationalen Flughäfen sind Amilcar Cabral (SID) auf Sal und Praia-Francisco Mendes (RAI) 2 km von Praia entfernt. Direktflüge kommen aus den USA, Großbritannien, Europa, Australien und den meisten Teilen Neuseelands. – Flug Angebote nach Kap Verde prüfen

Fortbewegung – Das Reisen zwischen den Inseln ist relativ einfach und bequem. Es gibt mehrere Möglichkeiten für Touristen mit unterschiedlichen Budgets. Binter Airlines ist die wichtigste inländische Fluggesellschaft, die von einer Insel zur anderen reist. – Prüfen Sie die Tarife für Flüge zwischen den Inseln mit Binter

Um auf dem Seeweg zu reisen, können Sie die tägliche Fährverbindung (weitaus günstiger) zwischen Santiago, Fogo, Santo Antao und Brava nutzen.

Auf allen Hauptinseln können Sie auch ein Auto mieten, und es gibt auch afrikanische Minibusse, die Sie abholen und dorthin bringen, wo Sie möchten.

Essen in Kap Verde

Fangfrischer Fisch und Meeresfrüchte sind auf den gesamten Kapverdischen Inseln erhältlich. Wenn Sie das traditionelle Gericht probieren möchten, dann ist Cachupa das Richtige für Sie.

Es ist ein Gemüseeintopf, wird aber auch mit Fleisch oder Fisch serviert. Bacalau, getrockneter gesalzener Kabeljau, ist ein weiteres traditionelles Gericht, das Sie probieren können.

In der Hafenstadt Mindelo gibt es großartige Cafés, hier trifft man sich tagsüber zum Kaffee, und abends gibt es ausgezeichnete Caipirinhas zum Preis von 2,20€. Diese Cafés bieten auch herzhafte Mahlzeiten mit französischem Akzent zu sehr günstigen Preisen an.

Sao Vicente verfügt über Open-Air-Bar-Restaurants, die mit ihren häufigen Live-Musik-Auftritten bei den abendlichen Trinkern sehr beliebt sind, und ist ein erstklassiger Ort für Fisch-Essen ab £5.80.

Portugiesischer Wein und Bier, Sagres und Super Bock sind auf ganz Kap Verde erhältlich. Ich empfehle auch das lokale Bier “Strela“.

Kurzer Überblick: Was tun während dem Kapverden Urlaub

Ferien auf den Kapverden bieten lohnende und aufregende Erlebnisse, die es den Urlaubern ermöglichen, eine Reihe von verschiedenen Urlaubsarten zu genießen. In Kap Verde gibt es unzählige Dinge zu tun.

Chill on the Beach – Entspannung am Strand ist das Beste, was man in Kap Verde tun kann. Es gibt mehrere großartige Küstenorte zur Auswahl, aber zu den schönsten gehören Santa Maria Beach auf Sal, Praia de Chaves und Santa Monica auf Boa Vista.

Schnorcheln – Die Kapverdischen Inseln bieten viele Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten. Die besten Plätze zum Schnorcheln sind auf der Insel Sal, und am Santa Maria Beach gibt es viele Möglichkeiten für diese Aktivität. – Buchen Sie Schnorcheltouren in Kap Verde

Santa Maria zu Fuss erkunden – Santa Maria auf der Insel Sal ist ein farbenfroher und stimmungsvoller Ort zum Herumwandern. Es ist eine großartige Möglichkeit, die authentischen Aromen der Kapverden aufzusaugen, die sonst verloren gehen würden, wenn Sie sich dafür entscheiden, die gesamte Reise an den Stränden zu verbringen.

Kitesurfen – Die Insel des Archipels bietet eine fantastische Auswahl an Wassersportarten, aber zu den aufregendsten gehören die Windsportarten. Die Winde sind an der Küste von Sal und Boa Vista zwischen November und März ziemlich stark und bieten die besten Bedingungen zum Kitesurfen. Egal, ob Sie ein erfahrener Profi unter den Neulingen sind, für Urlauber, die diesen Sport ausüben möchten, stehen zahlreiche Einrichtungen und Schulungen zur Verfügung. – Buchen Sie Wassersportaktivitäten in Kap Verde

Wandern auf einem Vulkan – Ziehen Sie Ihre Wanderschuhe an und schnappen Sie sich Ihre Wanderstöcke, die Insel Fogo bietet reichlich Gelegenheit zum Wandern. Es gibt verschiedene großartige Wege zum Wandern auf der Insel, aber einer der besten ist das Trekking auf dem Pico do Fogo. Wenn Sie das Abenteuer in der Natur lieben, dann sind Trekking und Wandern genau das Richtige für Sie. – Buchen Sie eine geführte Tour zum Mount Fogo

Schildkröten beobachten – Schildkröten können zwischen Juli und September am Strand von Ervatão an der Boa Vista beobachtet werden. Dies ist der drittwichtigste Unechte Karettschildkröten-Nistplatz der Welt, an dem die Schildkröten ihre Eier in den Sand legen. Die beste Zeit, dieses unglaubliche Naturphänomen zu sehen, ist nachts mit geführten Touren.

Quad Biking – Dies ist eine großartige Aktivität, wenn Sie ein Abenteuer-Enthusiast sind. Quad-Bike-Touren sind in Sal und Boa Vista verfügbar. Das beste Quad-Bike-Erlebnis ist auf den Sanddünen, während viele eine strenge Route verfolgen, die Sie von Ort zu Ort oder von Strand zu Strand führt.

Blog Artikel über die Kapverden: